Fallbeispiel
Mitarbeiterblog zum „GreenDay“

Umweltbewusstsein im Alltag ist für ebm-papst ebenso wichtig wie die Energieeffizienz von Produkten und Produktionsstätten. Die weltweite Aktionskampagne „Every day is a GreenDay“ wurde von Auszubildenden initiiert, der GreenDay-Blog ist ihr zentrales Medium.

Every day is a GreenDay

ebm-papst Niederlassungen aus aller Welt organisieren im Sommer 2013 grüne Aktionstage, die das Umweltbewusstsein ihrer Mitarbeiter im Alltag zeigen. Die Bandbreite reicht von Bäume pflanzen und vegetarischen Barbecues über die Suche nach Energiefressern in der Werkshalle bis hin zu autofreien Tagen. Mitarbeiter aus 21 Ländern „füttern“ über mehrere Monate den von uns entwickelten GreenDay-Blog mit ihren Erlebnissen, Bildern und Videos.

Mitarbeiter-Blog

Mitarbeiter im Mittelpunkt

Die Mitarbeiter können im GreenDay-Blog ihre Aktionen sympathisch und authentisch präsentieren – den internationalen Kolleginnen und Kollegen, aber auch Kunden und allen anderen Interessierten. Interaktive Elemente, wie eine wechselnde Umfrage und eine Kommentarfunktion laden auch jene Leser zum Mitmachen ein, die nicht Gegenstand der Berichterstattung sind.

Messbare Ergebnisse

Die CO2-Einsparungen aller Niederlassungen summieren sich in einem großen Counter neben dem Header des Blogs. Dadurch sehen die Mitarbeiter auf einen Blick den messbaren Erfolg ihrer Bemühungen. Da das Blog nicht nur intern genutzt wird, sondern öffentlich zugänglich ist, trägt es zudem zum positiven Image von ebm-papst als nachhaltiges Unternehmen bei.

AUF EINEN BLICK

  • greenday.ebmpapst.com
  • Weltweit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die interessierte Öffentlichkeit
  • Konzeption, Gestaltung, redaktionelle Unterstützung, Programmierung, Hosting

KONTAKT

Steffen Beck Steffen Beck Redaktionsleiter