Der große pr+co Leitfaden für die Mittagspause

Gourmets und Gourmands aufgehorcht: Was kommt bei pr+co mittags auf den Tisch?

Viele Kunden besuchen uns ganz besonders gern, weil es bei uns mittags so leckerere Maultaschen gibt. Für Maultaschenverweigerer und Dauergäste, denen es doch einmal nach etwas anderem gelüstet, bieten wir jetzt einen besonderen Service. Lassen Sie sich auf unserer kleinen Stuttgart-Ost-Reise kulinarisch inspirieren. Vor Ihrem nächsten Besuch dürfen Sie uns gerne einen Essenswunsch zukommen lassen.

Kundenfavorit mit Tradition:
Klein’s 1. Maultaschenhäusle

Nicht umsonst seit Jahren erste Wahl wenn es um die Gästebewirtung geht. Das Maultaschenhäusle belegt in diversen Maultaschen-Rankings der Region immer einen der obersten Plätze.

Unsere Empfehlung: Geschmelzte Maultaschen mit Kartoffelsalat

pr+co Bewertung


www.maultaschenhaeusle.de

 

Dönerbude der Wahl:
City Imbiss

Was wären wir für eine Agentur, wenn es bei uns nicht regelmäßig nach Yufka, Döner oder Pide duften würde? Ein fester Bestandteil unseres Alltags.

Unsere Empfehlung: Die klassische pr+co Pide mit Käse und Spinat, aber OHNE Ei

pr+co Bewertung

Nach der Preiserhöhung:

pr+co Bewertung


www.yelp.de/biz/city-imbiss-stuttgart-2

 

Authentisch Indisch (und Ceylonisch): Ganesha

Von manchen heiß geliebt, von manchen sträflich verachtet. Wie der Musikkritiker sagen würde: Für Liebhaber des Genres.
Unsere Empfehlung: Ceylonischer Kathiri Curry, gerne chön charf

pr+co Bewertung


www.ganesharestaurant.de

 

Guilty pleasure (?):
Thang Long

Im wahrsten Sinne des Wortes ein Asia Wok: Hier wird wild alles zusammengeschmissen, was irgendwie asiatisch erscheint. Das ist garantiert nicht authentisch, füllt aber immerhin den Magen. Wir haben allerdings den Verdacht, dass der Koch ab und zu etwas zu tief in den Glutamat-Topf greift.
Unsere Empfehlung: Tom-Kha-Gai-Suppe und ein Topf Reis – gut gegen Virusinfekte

pr+co Bewertung


www.yelp.de/biz/thang-long-stuttgart

 

Alles andere als vegan:
Metzgerei Luz

Die Metzgerei wurde von uns lange gemieden, hat in den letzten Monaten aber ein Revival erfahren. Die Qualität ist allerdings schwankend.
Unsere Empfehlung: Auf gar keinen Fall die Schnitzel aus der Wärmetheke! Lieber Gulasch oder was sonst im Tagesangebot ist.

pr+co Bewertung


www.metzger-luz.de

 

Balkan deluxe:
Jakova Premium Burger

Die freundlichen jungen Leute von kessel.tv behaupten, beim Balkan-Grill um die Ecke gäbe es den besten Burger Stuttgarts. Ganz so weit würden wir nicht gehen, das würzige Fleisch mit Cevapcici-Einschlag ist aber herrlicher Fastfood-Trash im besten Sinne.
Unsere Empfehlung: Cheeseburger ohne Pommes, reicht auch

pr+co Bewertung


kessel.tv/der-grosse-stuttgart-burger-test

 

Baking Bad:
Bäckerei Voß

Für die Brezeln und Dinkelseelen von Voß haben wir eigentlich immer gerne den laaangen Weg bis zum Ostendplatz in Kauf genommen. Momentan ist die Qualität aber auf dem absteigenden Ast. Schade.
Unsere Empfehlung: Dinkel-Seele mit Käse

pr+co Bewertung


www.voss-baeckerei.de

 

broetchen_6090Knusper Knäuzchen:
Ollis Kronenbäckerei

Durch den jüngsten Umbau wurde aus der schnuckeligen Eckbäckerei eine merkwürdige Kombination aus Starbuck’s und Imbissbude, aber mit Lounge-Ecke! Wir verzichten aber auf Chai-Latte oder Chicken Burger und greifen weiterhin zu den leckeren Backwaren.
Unsere Empfehlung: Olivenknauzen

pr+co Bewertung


www.kronenbaeckerei-unrath.de

 

Für Inspirationslose:
Rewe City

Wenn wir nicht wissen, was wir wollen, gehen wir zum nächstgelegenen Supermarkt. Okay, stimmt nicht ganz, das wäre der Norma. Da dessen Waren aber wenig vertrauenserweckend sind, zieht es uns eben zu Rewe City. Und man muss ja sagen, Convenience Food ist besser geworden. 
Unsere Empfehlung: Fertig-Bulgursalat diverser Couleur

pr+co Bewertung


www.rewe.de

 

Außer Konkurrenz: Hausgemachtes

Wir schwingen nicht nur gerne den Rotstift, sondern auch den Kochlöffel. Wenn die Tupperdosen aufschnappen, geht oft ein ehrfürchtiges Raunen durch die Belegschaft. Besonderen Kultstatus hat bei uns das Jerusalem-Kochbuch von Ottolenghi. Vielleicht bringen wir Ihnen auch mal etwas mit, wenn Sie lieb fragen.

  • Autor:
    Anton Tsuji
  • Datum:
    08.06.2017
  • Lesezeit:
    Kommt auf den Hunger an
  • Artikel bewerten:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Loading...
pr+co Schulterblick abonnieren

Alle neuen Artikel automatisch in Ihrem Postfach - jetzt anmelden!