Mitarbeiter­magazin
„blick ins werk“ von STIHL

Eine Zeitschrift, in der Mitarbeiter sich gegenseitig über das Unternehmen und ihre Arbeit informieren, das schafft Identifikation und Vertrauen – und ist seit 1960 das Konzept von „blick ins werk“. Entsprechend lebendig, bunt und menschlich sind Themen und Gestaltung. Das Heft landet viermal jährlich in den Briefkästen der Mitarbeiter.

Layoutbeispiele aus der Mitarbeiterzeitschrift blick ins werk von STIHL

AUF EINEN BLICK

  • Zielgruppe: Mitarbeiter und Rentner der
    ANDREAS STIHL AG & Co. KG in Deutschland
  • Auflage: 7.800; erscheint viermal jährlich; Umfang: 40 Seiten
  • Leistungen: Relaunch, Konzeption, redaktionelle Unterstützung, Gestaltung, Produktion

KONTAKT

Steffen Beck Steffen Beck Redaktionsleiter