Der pr+co shortletter #4

Kurznachrichten von und über pr+co Stuttgart/München // 03-15

Menschen

Geht (vorübergehend): Julia Schmidt

Julia Stolte (geborene Schmidt) geht in Elternzeit und kümmert sich um die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Wir haben zum Abschied „Mädel, komm bald wiiieeeder“ gesungen, aber bis Ende 2015 müssen wir definitiv ohne sie auskommen.

Kommt (wieder): Karin Herczog

„Back to the roots“: Unsere Mit­gesellschafterin und langjährige Co-Geschäfts­führerin Karin Herczog spitzt künftig als freie Mitarbeiterin wieder ihre Feder für uns.

Kommt (bald): Volontär/in Onlineredaktion

Nachwuchs aus eigenem Anbau hat bei uns schon Tradition. In 2015 bieten wir wieder ein Redaktions­volontariat an, diesmal mit Schwerpunkt Online-Kommunikation. Die Ausschreibung ist gerade beendet, Tisch & Tablet stehen schon bereit.


Bild und Recht im Internet

Bilder sagen mehr als 1000 Worte und gelegentlich schaffen sie auch mehr Probleme. Beispielsweise dann, wenn man es mit den Bildrechten nicht ganz genau genommen hat. Beim zweiten Kurz-vor-Feierabend-Gespräch in unserer Werkstatt warfen wir gemeinsam mit Magazin­machern aus Unternehmen einen Blick in juristische Untiefen rund um Urheber- und Nutzungsrechte. Das Feedback der Teilnehmer auf unser neues Veranstaltungs­format war erneut sehr ermutigend. Deshalb: tbc.

Auf einen Kaffee mit Fachanwalt Roger Gabor

Medien leben von Bildern. Abmahnanwälte auch. Und Roger Gabor, Fachanwalt für Medienrecht, lebt davon, dass er Unternehmen und Agenturen berät. Wir haben mit ihm gesprochen.

Wie halten Sie’s mit den Bildrechten?

Beantworten Sie fünf kurze Fragen und sehen Sie, was andere Teilnehmer dazu sagen.
Hier geht’s zu unserer Blitzumfrage.


Kunden und Projekte

Von Abschieden berichtet man ja nicht so gerne, aber sie gehören auch zum Agenturleben. Für uns erfreulicherweise das erste Mal in den letzten zehn Jahren. 2015 werden zwei für Bitzer entwickelte Medien neu vergeben. Und die Allianz vereint das von uns betreute Vertriebsmagazin mit einem weiteren internen Medium und erstellt das neue Objekt künftig inhouse. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und sind froh, dass die freien Kapazitäten nahtlos in neuen Aufgaben aufgehen.

So freut sich der Werkzeug­spezialist WALTER EWAG demnächst über ein neues Mitarbeiter­magazin und wir schon heute über diesen neuen Kunden.

Die Erstausgabe des Mitarbeiter­magazins Juice-Press unseres Kunden ECKES-GRANINI strahlt in den saftigsten Farben und zeigt schon auf dem Titel, dass hinter jedem Erfolg ein Mensch steht.

POWER heißt das neue Kunden­magazin unseres Kunden HELUKABEL. Bildorientiert und plakativ präsentiert der Kabelspezialist außer­gewöhnliche Anwendungen, Produkte und Menschen.

Ein Unternehmens­buch, das nicht im Regal einstaubt, wünschte sich der Pressen-Profi SCHULER. Zum 175. Jubiläum durfte es etwas Besonderes sein, und das sind die „175 Momente“ dann auch geworden.

Inhaltlich und grafisch komplett neu aufgestellt präsentiert sich eines der vier Magazine unseres langjährigen Kunden TRUMPF. Das TruServices Journal hält, was der Titel verspricht: Service! Service! Service!

Über das neue Online­magazin NNNNNN, den Relaunch des NNNNNN und die künftigen Neukunden NNNNN und NNNN können wir jetzt leider noch nichts erzählen. Reicht aber für heute auch.


Schulterblick – Neues aus dem Blog

Wenn das Mausrad raucht

Die Stuttgarter Zeitung nennt ihr Online-Stück „Multimedia-Reportage“ – andere nennen es „Interaktives Storytelling“, „Web-Special“, „Scrollytelling“ oder gar „Feiertagslayout“. Allen gemeinsam ist großer Tiefgang, medialer Funkenflug – und extremer Aufwand. Ein Format für Corporate Publisher?

Teilen – aber sicher

Wussten Sie, dass Sharing-Buttons Ihre Daten übertragen, auch wenn Sie gar nicht drauf klicken? Zum Glück gibt’s auch sichere Lösungen. Die haben wir jetzt auf unserer Website.


shortletter3-twitterFolgen Sie uns auf Twitter, wenn Sie mögen.


Shortletter Anmeldung / Abmeldung

Bitte nutzen Sie dieses Formular oder schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht.

E-Mail

Anmelden Abmelden

  • Autor:
    pr+co
  • Datum:
    04.03.2015
  • Lesezeit:
    kürzer als ein Espresso
  • Artikel bewerten:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    Loading...
pr+co Schulterblick abonnieren

Alle neuen Artikel automatisch in Ihrem Postfach - jetzt anmelden!